Herzlich Willkommen

Lieber Besucherinnen und Besucher!

Wir begrüßen Sie auf der Homepage der SPD Lichtenrade-Marienfelde. Hier finden Sie Informationen über uns, unsere Aktivitäten und Aktuelles aus Lichtenrade und Marienfelde. Kontaktinformationen entnehmen Sie bitte dem Bereich Vorstand oder nutzen unser Kontaktformular.

Treffen können Sie uns an den Infoständen in der Goltzstraße/Bahnhofstraße, in der Nahariyastraße und in der Hildburghauser Straße, jeweils vor der EDEKA-Filiale.
Wann genau entnehmen Sie bitte den den Terminen unserer Infostände in der Rubrik "Termine".


Viel Spaß beim Erkunden unserer Seite wünscht Ihnen Ihre SPD Lichtenrade-Marienfelde

 
 

Topartikel Wahlen Aktuelle Themenflyer zur Wahl sind ab sofort online!

Ab sofort finden Sie auf unserer Internetpräsenz anlässlich der diesjährigen Wahlen auch die aktuellsten Themenflyer zum Download.

Die ersten drei Flyer sind den dabei den Themen Wohnen, Bildung und Arbeit gewidmet.

Darüber hinaus finden Sie wie gewohnt in unserem "Virtuellen Infostand" alle aktuellen Flyer der SPD Berlin.

Veröffentlicht am 21.07.2016

 

Frauen Damenwahl !

Frauenpower in Lichtenrade - bei uns ist Gleichstellung Programm !

 

Die SPD Berlin setzt sich für die gleichberechtigte Teilhabe aller Frauen im gesellschaftlichen und politischen Leben ein. Frauen stellen sich in Berlin Tag für Tag vielen Herausforderungen. Sie meistern ihren Job, die Pflege von Angehörigen, kümmern sich um PartnerInnen und Kinder, engagieren sich vor Ort in Vereinen und Verbänden. Um Frauen bei ihren täglichen Arbeiten zu unterstützen, machen wir uns stark für gleichen Lohn bei gleichwertiger Arbeit. Wir wollen flexible Arbeitszeitmodelle ausbauen und eine noch bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf erreichen. Berlin ist Hauptstadt der Alleinerziehenden. Die SPD will Einelternfamilien dabei unterstützen, die vielfältigen Herausforderungen des Alltags zu meistern. In Berlin ist die SPD Vorreitern der Frauenpolitik, so die Lichtenrader Wahlkreiskandidatin Melanie Kühnemann.

Frauenpower in Lichtenrade !

Wer mit der Lichtenrader Wahlkreiskandidatin Melanie Kühnemann und der Bezirksbürgermeisterin Angelika Schöttler ins Gespräch kommen möchte, sollte unbedingt am Samstag, d. 27.08.2016 von 10.00 bis 12.00 Uhr vor Reichelt in die Bahnhofstraße kommen. Bei uns ist Gleichstellung Programm !

Veröffentlicht am 25.08.2016

 

Wohnen 50 Jahre John-Locke-Siedlung !

Die John-Locke-Siedlung der STADT UND LAND entstand in den 1960er Jahren als eines der größten Wohnungsbauprojekte im Süden Berlins. Von 2013 bis 2018 ist die Siedlung das größte Sanierungsprojekt und damit ein wesentlicher Investitionsschwerpunkt der STADT UND LAND.  Knapp 4.000 Mieterinnen und Mieter haben heute in der John- Locke -Siedlung  ihr Zuhause : Groß und Klein, Jung und Alt - eben eine Mischung wie sie für Berlin typisch ist, so die Lichtenrader Wahlkreiskandidatin Melanie Kühnemann. Und so soll es bleiben, wir wollen die besondere " Berliner Mischung " erhalten. Die SPD wird weiterhin alles tun, um Berlins Mieterinnen und Mieter zu schützen. Niemand soll Angst vor zu hohen Wohnkosten und Verdrängung haben. Die Stabilisierung des Mietenniveaus in der Stadt gehört zu den wichtigsten Zielen unserer Politik, so Melanie Kühnemann. An der  John - Locke - Siedlung wird deutlich, dass die städtischen Wohnungsunternehmen ihrer sozialen und ökologischen Verantwortung gerecht werden. 

Die Lichtenrader Wahlkreiskandidatin Melanie Kühnemann freut sich besonders, dass der Regierende Bürgermeister von Berlin Michael Müller zum 50. Geburtstag und Bergfest der Sanierung von 1600 Wohnungen am 26.08.2016 das Grußwort hält und den Anschnitt der Geburtstagstorte übernimmt.  Herzlichen Glückwunsch " Jolosiedler ".

Veröffentlicht am 24.08.2016

 

Kiez Vorort in Lichtenrade !

Unsere Lichtrenrader Direktkandidatin Melanie Kühnemann hat sich bei einem Termin mit Thomas Bestgen von der UTB Projektmanagement und Verwaltungsgesellschaft an der alten Mälzerei getroffen, um sich die zukünftigen Ideen vorstellen zu lassen. Der Projektentwickler plant ein Bauvorhaben , das die alte Mäzerei als urbanen Raum zu neuem Leben erwecken will und rund herum den genossenschaftlichen Wohnungsbau in den Mittelpunkt stellt. Hier entsteht ein neues Stadtquartier und alle Lichtenrader Akteure sind eigeladen, sich an der Entwicklung zu beteiligen. Ein Unternehmen, das sozialen, ökonomischen und ökologischen Veränderungen etwas entgegensetzen möchte und sich damit angenehmvon anderen Projektentwicklern unterscheidet. Ein wirklich tolles Projekt, das sicherlich positiv auf die Bahnhofstraße und Lichtenrade auswirken wird, so Melanie Kühnemann.

Veröffentlicht am 17.08.2016

 

Kiez Kiezspaziergang in Marienfelde

Unsere Bezirksbürgermeisterin Angelika Schöttler lädt zum 34. Kiezspaziergang ein - rund um die Waldsassener Straße.  Der kommende Kiezspaziergang wird durch den Ortsteil Marienfelde führen. Es werden gemeinsam mit dem Quartiersbüro vielseitige Projekte rund um die Waldsassener Str. erkundet. Anschließend geht es zum historischen Teil Marienfeldes mit seinem ehemaligen Rittergut und der Besichtigung der ältesten Dorfkirche Berlins.

Treffpunkt:

Sonnabend, dem 20.08.2016, um 14.00 Uhr, an der Bushaltestelle Lichterfelder Ring /  Ecke Waldsassener Str.

Veröffentlicht am 11.08.2016

 

RSS-Nachrichtenticker

RSS-Nachrichtenticker, Adresse und Infos.

 

Banner

 

WebsoziCMS 3.3.9 - 519821 -

 

Wir auf Facebook

 

Termine

Alle Termine öffnen.

06.09.2016, 19:30 Uhr Vorstandssitzung

20.09.2016, 19:30 Uhr Abteilungsversammlung - Berlin hat gewählt

Alle Termine