Herzlich Willkommen

Lieber Besucherinnen und Besucher!

Wir begrüßen Sie auf der Homepage der SPD Lichtenrade-Marienfelde. Hier finden Sie Informationen über uns, unsere Aktivitäten und Aktuelles aus Lichtenrade und Marienfelde. Kontaktinformationen entnehmen Sie bitte dem Bereich Vorstand oder nutzen unser Kontaktformular.

Treffen können Sie uns an den Infoständen in der Goltzstraße/Bahnhofstraße, in der Nahariyastraße und in der Hildburghauser Straße, jeweils vor der EDEKA-Filiale.
Wann genau entnehmen Sie bitte den den Terminen unserer Infostände in der Rubrik "Termine".


Viel Spaß beim Erkunden unserer Seite wünscht Ihnen Ihre SPD Lichtenrade-Marienfelde

 
 

Topartikel Landes-SPD Der Koalitionsvertrag - "Berlin gemeinsam gestalten: solidarisch - nachhaltig - weltoffen"

Unter dem Titel "Berlin gemeinsam gestalten: solidarisch - nachhaltig - weltoffen" haben SPD, Linke und Grüne ihren Koalitionsvertrag vorgelegt. Er wird jetzt in den Parteien beraten. Die Berliner SPD lädt am 5. Dezember zu einem Landesparteitag, in dessen Mittelpunkt die Beratung und Beschlussfassung des Koalitionsvertrags steht.

Zum Koalitionsvertrag gehts hier.

 

 

Veröffentlicht am 17.11.2016

 

Kiez Online - Beteiligung für Lichtenrade startet !

Mit der Onlineplattform steht den Lichtenraderinnen und Lichtenradern ein neues Beteiligungsinstrument zur aktiven Mitgestaltung zur Verfügung, so die Lichtenrader Abgeordnete Melanie Kühnemann-Grunow. Auf der Plattform sind alle öffentlichen Beteiligungsverfahren der Verwaltungen des Landes Berlin erreichbar.

Aktuell findet eine Onlinebeteiligung für Lichtenrade im Rahmen der sozialraumorietierten Planung statt.Ein wesentlicher Baustein für die Umsetzung der Sozialraumorietierung sind Bezirksregionsprofil. Sie geben einen Überblick über die vielschichtigen Entwicklungen, Aktivitäten und Herausforderungen in der Region. Die Profile sind eine Grundlage für ein abgestimmtes und gemeinsames Handeln von Verwaltung, Politik und den Menschen in Lichtenrade.

Es sollen gemeinsame Ziele sowie konkrete Maßnahmen und Projekte für die Entwicklung Lichtenrades definiert werden.

Dazu sind die Ideen der Lichtenraderinnen und Lichtenrader gefragt. Vom 17. Septemper bis zum 02. Otober 2018 können sich alle Interessierten online einbringen und über das Vorhaben informieren. Darüber hinaus besteht auch die Möglichkeit Anregungen am 02. Oktober 2018, von 11 Uhr bis 13 Uhr persönlich im AZ-Büro, Prinzessinnenstr. 31, 12307, persönlich mitzeuteilen. Die eingegangenen Hinweise fließen in eine Ideenwerkstatt Anfang Oktober ein.

Mehr Informationen zu dem Vorhaben und die Möglichkeit zur Onlinebeteiligung finden Sie auf der Webseite von meinBerlin.Ich wünsche mir eine hohe Beteiligung, damit die Entwicklung von Lichtenrade vorangetrieben wird, so Malanie Kühnemann-Grunow.

Veröffentlicht am 17.09.2018

 

Kiez 2. Kiezflohmarkt am Nilpferd Brunnen

Wie auch schon im vergangenen Jahr, lädt die Lichtenrader Abgeordnete, Melanie Kühnemann - Grunow, am 07.10.2018 in der Zeit von 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr zu ihrem diesjährigen Kiezflohmarkt " Kunst&Krempel " ein. 

Nach ausgiebigen stöbern und schlendern , kann sich gerne an ihrem Kaffee und Kuchenstand gestärkt werden. Mein Team und ich freuen uns sehr,  die Lichtenraderinnen und Lichtenrader zahlreich begrüßen zu können, so Melanie Kühnemann - Grunow.

Anmeldungen für einen Marktstand  ( Kosten 20 €, begrenzt ) bitte unter buero@melanie-kuehnemann.de oder zu den Bürozeiten unter der Tel.: 470 50 270.

Veröffentlicht am 08.09.2018

 

Schule Es passiert was !

In den kommenden zehn Jahren werden wir 5,5 Milliarden Euro investieren, um neue Schulen zu bauen und bestehende Schulen zu sanieren. Diese Berliner Schulbauoffensive ist das seit langem größte Investitionsvorhaben und der Schwerpunkt des Senats in dieser Wahlperiode. In den vergangenen fünf Jahren ist die Schülerzahl um fast 28.000 Kinder und Jugendliche gestiegen und dieser Trend wird sich fortsetzen. Deshalb benötigt Berlin neue Schulen. Wir haben dafür berlinweit 2,8 Milliarden Euro eingeplant, das entspricht rund 60 neuen Schulen. Für die Sanierung von bestehenden Schulgebäuden stehen 1,3 Milliarden Euro zur Verfügun, für den baulichen Unterhalt weitere 1,5 Milliarden Euro.

Die Lichtenrader Abgeordnete Melanie Kühnemann-Grunow freut sich besonders, dass an der Annedore-Leber-Grundschule das Flachdach des Hortes saniert wird.

Aber auch an der Marienfelder Schule wird zum einen der 3. Bauabschnitt der Fassadensanierung durchgeführt und zum anderen die Sanierung der Fachräume, der Brandschutz sowie der 4. Bauabschnitt zur Barrierefreiheit angegangen.

Wir sanieren Berlins Schulgebäude, damit die Schülerinnen und Schüler in besseren Schulgebäuden in das neue Schuljahr starten können, so Melanie Kühnemann-Grunow.

Veröffentlicht am 21.08.2018

 

Parlament Untersuchungsausschuss

Unsere Lichtenrader Abgeordnete Melanie Kühnemann - Grunow wurde vom Abgeordnetenhaus zur Vorsitzenden des Untersuchungsausschusses BER II gewählt. Der Ausschuss soll die Ursachen, Konsequenzen und Verantwortung des im Bau befindlichen Flughafens Berlin - Brandenburg klären. Er wird sich in seiner ersten Sitzung zum einen mit der Verabschiedung seiner Verfahrensregeln befassen, zum anderen in einem nicht öffentlichen Sitzungsteil darüber beraten, wie das weitere Untersuchungsverfahren gestaltet werden soll.

Wir wünschen Melanie Kühnemann - Grunow für diese Aufgabe viel Kraft und Erfolg.

Veröffentlicht am 05.07.2018

 

RSS-Nachrichtenticker

RSS-Nachrichtenticker, Adresse und Infos.

 

Banner

 

WebsoziCMS 3.7.9 - 693844 -

Melanie Kühnemann, Abgeordnete für Lichtenrade

Alle Informationen zu Ihrer Landtagsabgeordneten Melanie Kühnemann finden Sie hier .

 

Unsere Bezirksverordneten

Alle Informationen zu Ihren Bezirksverordneten Ingrid Kühnemann und Kevin Kühnert finden Sie hier .

 

 

Wir auf Facebook

 

Termine

Alle Termine öffnen.

02.10.2018, 19:30 Uhr Vorstandssitzung

07.10.2018, 10:00 Uhr 2. Kiezflohmarkt
Kiezflohmarkt unserer Lichtenrader Abgeordneten Melanie Kühnemann-Grunow. Um Kuchenspenden für einen gute …

16.10.2018, 19:30 Uhr Abteilungsversammlung
Bezahlbarer Wohnraum ist die Frage unserer Zeit - Ref.: Iris Sranger, stellv. Landesvorsitzende und Sprecherin fü …

Alle Termine