Gemeinsam gegen jeden Antisemitismus: Protest gegen Angriffe auf jüdische Menschen in Friedenau und anderswo

Veröffentlicht am 10.06.2021 in Ankündigung

Die antisemitischen Angriffe der letzten Tage und Wochen, wie der jüngste Vorfall in Friedenau, schockieren uns. Am Dürerplatz wurde ein Mann jüdischen Glaubens nachts von Männern antisemitisch beschimpft und mit der Faust ins Gesicht geschlagen. Wir sind entsetzt über diesen Vorfall sowie über jede Form antisemitischer Angriffe und stellen uns diesen entschieden entgegen.

Gemeinsam wollen wir ein Zeichen der Solidarität mit jüdischen Menschen, die von antisemitischen Angriffen und Anfeindungen betroffen sind, setzen. Jüdisches Leben gehört zu Friedenau und Berlin und wir stehen gemeinsam an der Seite unserer jüdischen Nachbarinnen und Nachbarn. 

Wir rufen alle Friedenauer*innen und Berliner*innen auf, gemeinsam mit uns bei der Kundgebung am Sonntag, 13. Juni 2021ein Zeichen der Solidarität zu setzen.

Treffpunkt: 13:00 Uhr am Dürerplatz - gemeinsamer Demonstrationszug –

Kundgebung: 14:00 Uhr Breslauer Platz

Wir bitten bei der Kundgebung darum, einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen und den Mindestabstand von 1,50 m einzuhalten.

Der Aufruf wird bisher unterstützt durch:

  • Stolpersteininitiative Stierstraße
  • Stolpersteininitiative Tempelhof-Schöneberg
  • Friedenau hilft
  • Initiative Friedrich-Wilhelm-Platz e.V.
  • Friedenau plastikfrei
  • NUR MUT!
  • Initiative Görresstraße
  • Initiative Amazonien
  • Nachbarschaftsinitiative Friedenau e.V.
  • Sicher zur Schule in Friedenau
  • Bürgerinitiative Bundesplatz
  • Omas gegen Rechts
  • Morgenstern–Theater im Rathaus Friedenau
  • Friedrich-Bergius-Schule
  • Evang.Philippus-Nathanael-Kirchengemeinde
  • Evang. Kirchengemeinde Zum Guten Hirten
  • Bündnis gegen Antisemitismus
  • Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg
  • Buchhandlung Thaer
  • Nicolaische Buchhandlung
  • Buchhandlung Der Zauberberg
  • Arbeiterwohlfahrt Berlin, Abt. Friedenau
  • Projekt „Wir waren Nachbarn“
  • Klimaliste Berlin
  • BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Tempelhof-Schöneberg
  • CDU Tempelhof-Schöneberg
  • DIE LINKE Tempelhof-Schöneberg
  • FDP Tempelhof-Schöneberg 
  • Grüne Jugend Tempelhof-Schöneberg
  • Junge Union Tempelhof-Schöneberg
  • Jusos Tempelberg
  • SPD Tempelhof-Schöneberg
 

Homepage SPD Tempelhof-Schöneberg

Melanie Kühnemann-Grunow Abgeordnete f Lichtenrade

Alle Informationen zu Ihrer Landtagsabgeordneten Melanie Kühnemann-Grunow finden Sie hier .

Unsere Bezirksverordneten

Alle Informationen zu Ihren Bezirksverordneten Ingrid Kühnemann und Kevin Kühnert finden Sie hier .

So können Sie uns unterstützen

Wer die SPD Lichtenrade-Marienfelde unterstützen möchte kann sich natürlich jederzeit aktiv einbringen. Wir freuen uns aber auch über jeden Euro, der uns bei unserer Parteiarbeit hilft.
Wir bestreiten unsere politische Arbeit mit ehrenamtlichen Mitgliedern und deren Beiträgen. Zusätzliche Spenden fließen ausschließlich in unserer politische Arbeit. Damit finanzieren wir Veranstaltungen, Materialien, und stellen Informationen bereit, um politische Teilhabe für alle Menschen in Lichtenrade und Marienfelde zu ermöglichen.

Spenden können auf das Konto
SPD-LV Berlin, Abteilung Lichtenrade
IBAN: DE52 1009 0000 2454 2380 04
BIC: BEVODEBBXXX

bei Angabe des Namen und der Adresse wird selbstverständlich eine Spendenquittung ausgestellt.

Termine

Alle Termine öffnen.

17.08.2021, 19:30 Uhr - 21:30 Uhr Abteilungsversammlung LiMa

30.08.2021, 19:30 Uhr SPD Tempelhof-Schöneberg: Kreisvorstand

21.09.2021, 19:30 Uhr - 21:30 Uhr Abteilungsversammlung LiMa

Alle Termine

Wir auf Facebook

facebook.com/SPD.Abteilung.Lichtenrade.Marienfelde

Wer ist Online

Jetzt sind 2 User online

Twitter