COVID 19 - Auswirkungen auf die Abteilung

Veröffentlicht am 14.04.2020 in Abteilung

Liebe Genossinnen und Genossen,

nach wie vor hat uns das Virus COVID 19 (Coronavirus) im Griff. Für uns heißt das, dass es jetzt besonders gilt, solidarisch zu sein und denjenigen zu helfen, die besonders gefährdet sind und unsere Hilfe brauchen. Wir müssen gemeinsam alles dafür tun, um die Verbreitung des Virus zu verlangsamen, aber auch den Personen zur Seite zu stehen, die zu den Risikogruppen gezählt werden und alleine sind.

Da der geschäftsführende Landesvorstand der SPD Berlin beschlossen hat, das Parteileben ruhen zu lassen, finden auch in unserer Abteilung Lichtenrade-Marienfelde vorerst keine  Infostände, Tür-zu-Tür-Aktionen oder andere Veranstaltung statt. Mitgliederversammlungen haben wir in den letzten Monaten als online Konferenzen durchgeführt.
Alle unsere sozialen Kontakte, in allen Bereichen des öffentlichen Lebens, sollten immer noch auf ein Mindestmaß reduziert werden.

Wir danken Euch noch einmal für Euer Vertrauen und freuen uns auf Euch, wenn wir wieder loslegen können und diese Phase überwunden haben. Der Virus wirkt sich nicht nur gesellschaftlich und auf die zwischenmenschlichen Kontakte aus, sondern wird auch wirtschaftlich immense Folgen nach sich ziehen. In solchen Zeiten braucht es eine starke Sozialdemokratie, damit die Hilfen auch bei denen ankommen, die sie am dringendsten benötigen.

In diesem Sinne, bleibt gesund und passt auf Euch auf!

Mit solidarischen Grüßen
Melanie Kühnemann-Grunow und Kevin Kühnert

 

Melanie Kühnemann-Grunow Abgeordnete f Lichtenrade

Alle Informationen zu Ihrer Landtagsabgeordneten Melanie Kühnemann-Grunow finden Sie hier .

Unsere Bezirksverordneten

Alle Informationen zu Ihren Bezirksverordneten Ingrid Kühnemann und Kevin Kühnert finden Sie hier .

So können Sie uns unterstützen

Wer die SPD Lichtenrade-Marienfelde unterstützen möchte kann sich natürlich jederzeit aktiv einbringen. Wir freuen uns aber auch über jeden Euro, der uns bei unserer Parteiarbeit hilft.
Wir bestreiten unsere politische Arbeit mit ehrenamtlichen Mitgliedern und deren Beiträgen. Zusätzliche Spenden fließen ausschließlich in unserer politische Arbeit. Damit finanzieren wir Veranstaltungen, Materialien, und stellen Informationen bereit, um politische Teilhabe für alle Menschen in Lichtenrade und Marienfelde zu ermöglichen.

Spenden können auf das Konto
SPD-LV Berlin, Abteilung Lichtenrade
IBAN: DE52 1009 0000 2454 2380 04
BIC: BEVODEBBXXX

bei Angabe des Namen und der Adresse wird selbstverständlich eine Spendenquittung ausgestellt.

Termine

Alle Termine öffnen.

18.05.2021, 19:30 Uhr - 21:30 Uhr Abteilungsversammlung LiMa
Thema: Familienfördergesetz

31.05.2021, 19:30 Uhr SPD Tempelhof-Schöneberg: Kreisvorstand

15.06.2021, 19:30 Uhr - 21:30 Uhr Abteilungsversammlung LiMa

Alle Termine

Wir auf Facebook

facebook.com/SPD.Abteilung.Lichtenrade.Marienfelde

Wer ist Online

Jetzt sind 1 User online

Twitter