12.07.2017 in Kiez

Jede Stimme zählt!

 

Der Spielplatz des Volksparks Lichtenrade ist mittlerweile in die Jahre gekommen. Die Balken der Schaukel müssen ausgewechselt werden. Die Sprungfedern der Wipptiere müssen dringend ersetzt werden. Kinder und Eltern wünschen sich bessere, attraktive Spielgeräte. "Eine neue Kletter-und Rutschanlage wäre toll", schlug die Lichtenrader Abgeordnete Melanie Kühnemann vor. Da das Budget für diese Anlage jedoch nicht ausreicht, wurde sie beim Förderprogramm des Deutschen Kinderhilfswerks angemeldet, damit sie aus dem Förderprogramm Fanta-Spielplatzinitiative finanziert werden kann.
Dieses Vorhaben führt aber nur zum Erfolg, wenn bei der entsprechenden Abstimmung möglichst viele Stimmen für den Volkspark Lichtenrade gesammelt werden. Diese können ab dem 13.07. bis zum 10.08.2017 täglich im Internet abgegeben werden - doch die Konkurrenz ist groß! Je mehr Engagement für den Volkspark, desto besser!

"Jede Stimme zählt", so Melanie Kühnemann.

 


Hier geht es zu der Abstimmung: https://fsi.fanta.de/voting/?id=260

 

Und hier zu dem passenden Beitrag von Melanie Kühnemann: https://www.facebook.com/pg/MelanieKuehnemannSPD/posts/?ref=page_internal

 

21.06.2017 in Kiez

Vernissage " Kunst im Kiez "

 

Im Rahmen des Lichtenrader Kunstfensters " Kunst im Kiez ", in dem rund 50 Künstlerinnen und Künstler ihre Werke in der Bahnhofstraße und Umgebung ausstellen, lädt unsere Lichtenrader Abgeordnete Melanie Kühnemann zur Vernissage in ihr Bürgerbüro ein.

Sie freut sich sehr, die Bilder von Anke Mas Marques und die Fotografien von Heinz Georg Schubel präsentieren zu können.

Wann : 25. Juni 2017 um 11.00 Uhr

Wo: Bürgerbüro Melanie Kühnemann, John-Locke-Straße 19, 12305 Berlin

16.06.2017 in Kiez

Lichtenrader Kunstfenster

 

Das Gebiet rund um die Bahnhofstraße wird vom 16. Juni bis 14. Juli 2017 in eine große Galerie verwandelt. Etwa 60 Künstlerinnen und Künstler zeigen einen Auszug ihrer Werke. Zu sehen gibt es eine breite Vielfalt an Kunst und künstlerischen Stilen, angefangen von Malerei über Grafik bis Fotografie.

 Im Bürgerbüro unserer Lichtenrader Abgeordneten Melanie Kühnemann stellen sogar zwei Künstler*innen aus. Es gilt auch an dieser Stelle ihr Motto : Aus Lichtenrade - Für Lichtenrade.

16.05.2017 in Kiez

Lichtenrader Graben wird in Szene gesetzt !

 

Aläßlich des Tages der Städtebauförderung besuchte unsere Lichtenrader Bezirksverordnete Ingrid Kühnemann die Veranstaltung des Aktiven Zentrums. Der Lichtenrader Graben ist die größte öffentliche Grünfläche im Akiven Zentrum Lichtenrade Bahnhofstraße. Viele kennen ihn als Teil ihres Schulweges oder als wichtigen Ort ihrer Freizeit. Der Tag der Städtebauförderung wurde nun zum Anlaß genommem, die Aufmerksamkeit auf den Lichtenrader Graben zu lenken und neue Ideen zu konkretisieren. 

Der Lichtenrader Graben hat viel Potential, so Ingrid Kühnemann, wir werden den weiteren Prozess aktiv begleiten.

08.05.2017 in Kiez

Landpartie in Großbeeren

 

Im Mai lädt unsere Bezirksbürgermeisterin Angelika Schöttler zusammen mit der Landrätin Kornelia Wehlen zu einem Kiezspaziergang der Gemeinde Großbeeren ein.

Termin : Sonnabend, den 13.05.2017 um 14.00 Uhr

Treffpunkt: vor dem Rathaus Großbeeren

Anfahrt mit den Bussen 711 und 600 bis Großbeeren, Denkmal

Der Bürgermeister Carl Ahlgrimm wird persönlich durch die Gemeinde führen. Im Anschluss an den Rundgang lädt die Evangelische Kirchengemeinde Großbeeren gegen einen kleinen Obulus zu Kaffe und Kuchen ein.

Der Kiezspaziergagng dauert voraussichtlich zwei Stunden und die Teilnahme ist wie immer kostenfrei und ohne Anmeldung.

Melanie Kühnemann-Grunow Abgeordnete f Lichtenrade

Alle Informationen zu Ihrer Landtagsabgeordneten Melanie Kühnemann-Grunow finden Sie hier .

So können Sie uns unterstützen

Wer die SPD Lichtenrade-Marienfelde unterstützen möchte kann sich natürlich jederzeit aktiv einbringen. Wir freuen uns aber auch über jeden Euro, der uns bei unserer Parteiarbeit hilft.
Wir bestreiten unsere politische Arbeit mit ehrenamtlichen Mitgliedern und deren Beiträgen. Zusätzliche Spenden fließen ausschließlich in unserer politische Arbeit. Damit finanzieren wir Veranstaltungen, Materialien, und stellen Informationen bereit, um politische Teilhabe für alle Menschen in Lichtenrade und Marienfelde zu ermöglichen.

Spenden können auf das Konto
SPD-LV Berlin, Abteilung Lichtenrade
IBAN: DE52 1009 0000 2454 2380 04
BIC: BEVODEBBXXX

bei Angabe des Namen und der Adresse wird selbstverständlich eine Spendenquittung ausgestellt.

Termine

Alle Termine öffnen.

09.07.2022, 15:00 Uhr - 18:00 Uhr Neumitgliedertreffen

29.08.2022, 19:30 Uhr SPD Tempelhof-Schöneberg: Kreisvorstand

26.09.2022, 19:30 Uhr SPD Tempelhof-Schöneberg: Kreisvorstand

Alle Termine

Wir auf Facebook

facebook.com/SPD.Abteilung.Lichtenrade.Marienfelde

Wer ist Online

Jetzt sind 1 User online

Twitter

Unsere Bezirksverordneten

Alle Informationen zu Ihren Bezirksverordneten Ingrid Kühnemann und Kevin Kühnert finden Sie hier .